Ing. Christoph Marcik
Geschäftsführer


Elfriede Marcik
Prokuristin


Gerhard Frank
Technik


Friedrich Kogler
Magazin / Verkauf


Maria Halbartschlager
Büro / Verkauf


Simone Greimel
Büro / Verkauf


Martin Hofmarcher
Kundendienst / Service


Alfred Schallauer
Monteur


Manfred Datzberger
Monteur


Anton Schauppenlehner
Monteur


Julian Dröscher
Monteur


Michael Teufel
Lehrling


Christoph Gruber
Lehrling


Paul Schleifenlehner
Lehrling
> Wir über uns    > Team

Bei 1a Marcik trifft Tradition auf Innovation. Als bereits in der dritten Generation geführtes Familienunternehmen überzeugen wir unsere Kunden seit 1954 mit Handschlagqualität und erstklassiger Arbeit.

Aus-und Weiterbildung wird im Unternehmen seit jeher groß geschrieben. Als 1a-Mitglied profitieren wir von zahlreichen Fortbildungen und können Ihnen dadurch stets moderne Leistungen am aktuellsten Stand der Technik anbieten.

Als Lehrbetrieb bieten wir eine fundierte Ausbildung in einem erfolgreichen Unternehmen, von dessen familiärer Atmosphäre seit der Firmengründung zahlreiche Lehrlinge profitieren konnten.

Statement – Ing. Christoph Marcik:
Es ist für mich eine Ehre, dieses Unternehmen bereits in dritter Generation leiten zu dürfen.
Seit meinem Einstieg in die Firma 2006 ist es immer wieder eine große Herausforderung, die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden und meiner Mitarbeiter befriedigen zu können.
Aber gerade diese innerbetriebliche Harmonie dieses Familienunternehmens ist es, die unsere Kunden überzeugt. Der Mix aus erfahrenen Mitarbeitern und der laufenden Aus- und Weiterbildung spannt den Bogen zwischen Tradition und Innovation.
Mich selbst macht es stolz, mit einem so hervorragenden Team zusammenarbeiten zu dürfen und mit dieser Dynamik in eine schöne, erfolgreiche Zukunft zu gehen – zum Wohle meiner Kunden und Mitarbeiter.

Statement – Lehrling Julian Dröscher
Ich habe Installateur gelernt, weil mein Vater auch den gleichen Beruf gelernt hat und er mich schon früher mal auf Baustellen mitgenommen hat und mir die eine oder andere Arbeit gezeigt hat. Zu 1a Marcik bin ich gegangen, weil es sie schon lange in Waidhofen gibt und man viel Gutes über sie hört. Es gefällt mir hier sehr gut. Das Arbeitsklima untereinander ist gut und es ist sehr abwechslungsreich von den Tätigkeiten und Baustellen. An einem Tag macht man auf einer Großbaustelle die Rohinstallationen und an einem anderen Tag installiert man wieder eine Heizung. Das macht diesen Beruf so interessant und immer wieder spannend.
Dies macht diesen Beruf für mich sehr interessant und deshalb habe ich ihn gewählt.

Statement – Lehrling Christoph Gruber
Ich habe mich entschieden, bei der Firma Marcik zu lernen, weil mich der Beruf Installateur sehr interessiert. Mir gefällt auch sehr gut, in einem Familienbetrieb zu arbeiten, wo ich weiß, dass jeder zusammenhält.
Bei der Firma Marcik erlebe ich jeden Tag etwas Neues und meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich! Ich lerne sehr viel dazu, da wir lauter nette Gesellen haben, die mir immer alles zeigen und lernen! Man kann sich auch nach der Lehre in meinem Betrieb weiterbilden!
Ich bin sehr froh einen Lehrberuf bei der Firma Marcik begonnen zu haben.





Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8:00-12:00 und 14:00-17:00 – Sa, So: geschlossen                Sitemap          Impressum          Newsletter-Anmeldung